Jörg Kretzschmar ist Inhaber des aikido forum kishintai in Köln. Er trainiert Aikido seit mehr als 20 Jahren und unterrichtet Aikido seit 1996. Sein Aikido ist geprägt von den Erfahrungen aus zahlreichen Trainingsaufenthalten in Japan, allen voran bei Seishiro Endo Shihan und den anderen Lehrern des Aikikai Honbu Dojo in Tokio. 2015 erhält er den 5. Dan Aikikai durch Seishiro Endo Shihan, anlässlich des Kagamibiraki im Aikikai Hombu Dojo in Tokio, Japan.

Interview with Ariga Kaname Sensei

Interview with Ariga Kaname October 2015 1. Tell us a little bit about yourself My name is Ariga Kaname and because it is the habit of Japanese people, they call me Ariga-san. I started Aikido 27 years ago at the age of 15. From the beginning I followed Endo Sensei and Shimizu Sensei. After I graduated at university I had a part-time job. I had a lot of time to tavel and participated in many seminars of Endo Sensei also in Europe. Endo Sensei gave me the chance to become a member of Saku Dojo, which is why  I moved to Saku 14 years ago. After I had moved to…

A training with Lia Suzuki

With many Thanks to Dirk Müller and Thomas Christaller for promoting and organisation, we are very happy to welcome Lia Suzuki Sensei 25th September 2015 aikido forum kishintai, Beethovenstrasse 16, 50674 Köln training time: Fri 19:00-21:00 price: class 20€ Limited places! Please register in advance: info@kishintai.de Accomondation in the Dojo is possible!

Ariga Sensei European Tour 2015

We are pleased to welcome: Ariga Kaname Sensei 23th – 25th October 2015 aikido forum kishintai, Beethovenstrasse 16, 50674 Köln training times: Fri 19:00-21:00 Sat 10:30-12:30 and 16:00-18:00 Sun 10:30-12:30 price: whole seminar 60€, Sat only 40€, single class 20€ Limited places! Please register in advance: info@kishintai.de Accomondation in the Dojo is possible! Saturday night: dinner party!

Sommerplan

Während der Sommerferien, vom 29.6. bis 11.8., findet das Training für Erwachsene in den unten genannten Zeiten statt: Montag 19.00 – 20.00 Uhr Aikido I und 20.00 – 21.15 Aikido II Donnerstag 19.00 – 20.00 Uhr Aikido I und 20.00 – 21.15 Aikido II Samstag 10.30 – 11.30 Uhr Kenjutsu und 11.30 – 12.30 Aikido I/II   Das Training für Kinder und Jugendlichen beginnt wieder in der ersten Schulwoche nach den Sommerferien ab dem 11. August.   Wir wünschen Euch allen einen schönen Sommer!

5.+6. Juni Kein Training! 4. Juni Extratraining…

Liebe Aikidoka, nächste Woche am Freitag und Samstag, dem 5. und 6. Juni, fällt das reguläre Aikido Training im aikido forum kishintai aus. Das Training für die Jugendlichen am Freitag Nachmittag findet wie gewohnt um 16 Uhr statt. Für alle Erwachsenen gibt es am Donnerstag, dem 4.6., die Möglichkeit zu einem Sondertraining zur Prüfungsvorbereitung zu kommen, in der Zeit von 19 bis 20.30 Uhr. Viele Grüße Euer Jörg

Grattis Vanadis Aikidoklubb

It has been five times since I had the chance to take apart in the Yudansha camp with Endo Shihan organized by Jan Nevelius and Jorma Lyly and the people of Vanadis Aikidoklubb in Stockholm, Sweden. It has been 28 years since Endo Shihan has come first time to Sweden and since then returns every year. The training has always been a pleasure and full of joy by finding new expressions of Aiki. Of course it is Endo Shihan who creates this dense atmosphere by demanding the students again and again to „check themselves“ and „ask themselves why“. Maybe it is the long time history of visits but there is…

Endo Shihan awarded as Person of Merit in Budo

Nippon Budokan, January 12 2015 — Nippon Budo Kyogikai[1] (Japan Budo Association) awarded Endo Shihan as Person of Merit in Budo[2] for 2014 for his longtime contribution and designation in the field of Budo, and gave a certificate of merit and a medal at the ceremony. This report and article about the award and the ceremony is expected to be on monthly magazine “Gekkan Budo”. And also we are going to hold a celebration and inform the details as soon as possible. [1]  Nippon Budo Kyogikai Consisting of 10 federations of martial arts, the association aims to have rapport between federations, and to promote Judo, Kyudo, Kendo, Sumo, Karatedo, Aikido,…

5th Dan Promotion

Dear all, I am very happy that I was being promoted to 5th Dan Aikikai by Seishiro Endo Shihan today. I feel very grateful and want to express my special thanks to Endo Sensei for teaching me with wisdom and patience. Many thanks to Matti Joensuu, Kuribayashi Takanori Sensei, Ariga Kaname and Sato Motou for endless support, deep understanding and kind company in my trainings in Japan and Europe. Thanks to my beautiful wife Simone and my lovely son Joschua for letting me follow my passion. And last but not least thanks to all my students and training partners who keep on challenging me and give me reasons to improve my…

Weihnachtspause und Silvestertraining

Liebe Aikidoka, Am Montag, den 22.12. findet das letzte Training laut Plan statt. An Silvester, 31.12., findet ein Jahresabschluss-Training von 12.30 – 14.30 Uhr statt. Im neuen Jahr geht es ab dem 5.1. laut regulärem Stundenplan weiter. Für Kinder und Jugendliche startet das Training nach den Weihnachtsferien.   Wir wünschen Euch allen frohe Weihnachten und einen Guten Rutsch ins neue Jahr 2015. Jörg

Kuribayashi Seminar Report

Thanks to Eric Vanem from Oslo Aikido Klubb and his students, we could meet and practice under the guidance of Kuribayashi Takanori Shihan from Aikikai Honbu Dojo in Tokyo. It was an inspiring seminar with a lot of remarkable teachings like the following: „Remember, we as human beings have all the same potential, also in Aikido. We all have the same amount of bones, muscles or organs for instance. To enfold our full potential we have to clear all layers of rubbish what covers our pure self. Rubbish like knowledge, fear, doubt, ignorance, and so on…“ Congratulations to the people of Oslo Aikido Club and the Norwegian Aikido for a…

Ariga Sensei in Köln

Ich freue mich sehr Euch zum diesjährigen Wochenendseminar einzuladen: Ariga Kaname Sensei 24.-26.10.2014 aikido forum kishintai, Beethovenstrasse 16, 50674 Köln Trainingszeiten: Fr 19:00-21:00 Sa 10:30-12:30 16:00-18:00 So. 10:30-12:30 Gesamt: 50€, Sa.: 30€, Einzel: 20€  Ariga Tour 2014 v1.0_german_compressed I’m very happy to annonce the next weekend seminar with: Ariga Kaname Sensei 24th – 26th Oktober 2014 aikido forum kishintai, Beethovenstrasse 16, 50674 Köln training times: Fri 19:00-21:00 Sat 10:30-12:30 16:00-18:00 Sun 10:30-12:30 price: whole seminar 50€, Sat only 30€, single class 20€  Ariga Tour 2014 Poster compressed v1

Schnelles Schwerttraining

Das war auch was… :-) Schnelles Schwerttraining Anlässlich eines Portaits über Timo Glock, den neuen Stammfahrer des Toyota Formel 1 Teams, bei RTL Formel Exclusiv kamen der Moderator Kai Ebel und der Formel 1 Fahrer ins Aikido Forum Ki Shin Tai um sich mit traditionellem japanischem Schwertkampf auseinander zu setzen. Nach einer zweistündigen Trainingseinheit mit Stock und Schwert wurde Ihnen von Mitarbeitern des Nikko Restaurants in Köln zur Stärkung Sushi serviert. Der Bericht, der aus dieser Arbeit entstanden ist, kann auf unserer Homepage betrachtet werden:

„Fantastischer“ Besuch im aikido forum kishintai

Schon etwas länger her, aber immer noch sehr schön zu lesen: Fantastischer Besuch im Forum Im Januar 2007 waren Thomas D, begeisteter Fitness Musiker, und Björn Friedrich, Personal Coach und Brasilian Jiu Jitsu Trainer, im Rahmen einer TV-Produktion Gäste im forum ki shin tai. Bis bald und vielen Dank für die freundlichen Worte von Thomas: „Das forum ki shin tai ist ein Ort der Klarheit, der Platz für innere Ruhe schafft. Eine Quelle der Kraft, der Ausgeglichenheit und der Konzentration auf das Wesentliche – das eigene Selbst, den eigenen Weg, im Einklang mit allem was schwingt. Immer in Bewegung bleiben…- Alles Gute für Euch“ Thomas D und Björn Friedrich  …

Aikido in Japan – Ein Reisebericht

Japan – Ein Reisebericht Zazen – Wer nach Japan fliegt, muss sitzen können. Zwölf Stunden Frankfurt Tokyo nostop ist eine nicht zu unterschätzende Herausforderung. Umgeben von polarer Nacht will man gern von tanzenden Kirschblüten träumen, sofern die Enge der Flugkonserve denn ein bischen Schlaf zulässt. Unterstützt von den unrhythmischen Flügelschlägen der Boing, lehnt der Nachbar sein ergrautes Haupt manchmal heftig, bisweihlen zärtlich, an die eigene Schulter. Ohne die rechte Demutshaltung ist solch eine Situation nur schwerlich gelassen zu überstehen. Wer diese Übung hinter sich gelassen hat, darf mit sieben Stunden Verlust den nächsten Tag in einem polarisierenden, aber dennoch märchenvollen Land beginnen. Schon der Anflug auf Narita Airport macht eines deutlich,…

Das befreiende Berühren

Als ich damals in Mannheim Yamaguchi Seiko Sensei’s Aikido erleben durfte, war ich zutiefst beeindruckt. Es sah so spielerisch leicht aus, was er mit seinen Uke tat. Auch und vor allem mit Philippe Gouttard, den ich kurz zuvor auf einem Lehrgang als Lehrer kenengelernt hatte. Aus Dank für viele grundlegende Erfahrungen, die Philippe mir gegeben hat, stelle ich diesen Text nochmals online. Viel Freude beim Lesen Das befreiende Berühren    Mehr als 20 Aufenthalte in Japan, außergewöhnliche Erfahrungen bei den größten Meistern und ein besonderes Einfühlungsvermögen machen Philipp Gouttard, Inhaber des 6. Dan Aikido, zu einem der anerkannten Meister, gerade auf Grund dieser persönlichen Erfahrungen die er tagtäglich in die…